7 Tage Kalaidoskop Tour Süd Thailand 

Ablauf:

1. Tag: Phuket

(ganzjährig) Ankunft im Hotel und Freizeit. Um 18.00 Begrüßung und Fahrt zum gemeinsamen Abendessen in einem sehr schön gelegenen Restaurant auf dem Khao Rang Hügel. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. (A)

2. Tag: Phuket – Phang Nga – Surat Thani (ganzjährig)

phuket-safari-travel 003

Fahrt Richtung Phang Nga und Besuch einer der zahlreichen Kautschukplantagen. In der Region Krabi leben viele Menschen von der Rohgummiproduktion. Anschließend Besuch des Wat Tham Suwan Khua, einem Höhlentempel. Weiterfahrt Richtung Norden mit Stopp am Bergtempel Wat Bang Riang. Mittagessen in einem lokalen Restaurant und Weiterfahrt Richtung Surat Thani.

Auf einer etwa 1,5-stündigen Bootsfahrt mit einem Longtailboot auf dem Ta Pi Fluss sehen Sie noch ursprüngliches Leben. Hier im Süden, wie traditionell in vielen thailändischen Regionen, ist der Haupteingang der Wohnhäuser zum Wasser hin ausgerichtet. Flüsse und Kanäle dienen als Verkehrswege. Gegen Abend erreichen Sie die Hafenstadt Surat Thani und das Hotel. (F, M)

3. Tag: Surat Thani – Nakhon Si Thamarat – Trang (ganzjährig)

421425 251023211649284 845503140 n

Morgens Fahrt zu einer Affenschule in der Nähe der Stadt.
Hier wird Affen beigebracht, Kokosnüsse von den Palmen zu ernten. Weiter geht es nach Nakhon Si Thamarat zum Mittagessen und ins Museum, wo man erfährt, wie die traditionellen Schattenspielfiguren hergestellt werden. Anschließend besuchen Sie den Wat Mahathat, den größten Tempel in Südthailand.
Weiterfahrt nach Trang (F, M)

 

 

 

4. Tag: Trang

phuket-safari-travel 012

Programm in der Hauptsaison: nach dem Frühstück geht´s zum Pak Meng Beach Pier, von wo aus die Tagestour startet. Per Longtailboot geht es zuerst zur Markot Höhle auf Muk Island und dann nach Kradan Island zum Schnorcheln und anschließedem Mittagessen am Strand. Hier ist ausreichend Zeit zum Schwimmen und Relaxen.

Am Nachmittag fahren wir zurück in das Hotel.

Programm in der Nebensaison: Heute starten Sie mit einem Besuch im Botanischen Garten. Bei einem Bummel über einen Naturlehrpfad erfahren Sie Interessantes über Flora und Fauna der Region. Das kleine Phakdi Museum im Kantang Distrikt ist in einem Holzhaus, dem Wohnsitz des ehemaligen Provinzgouverneurs, untergebracht. Vor dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant Stopp am ersten Gummibaum (1899 gepflanzt) Südthailands. Nachmittag zur freien Verfügung, am späten Nachmittag erleben Sie während einer Tuk-Tuk-Fahrt durch Trang hautnahe Eindrücke vom heutigen Leben in dieser alten Handelsstadt. (F, M)

> das Programm ginge auch bei schlechtem Wetter in der Hauptsaison
> evtl. auch Wasserfälle oder Höhlen in der Umgebung von Trang

Phuket safari travel.de25. Tag: Trang – Krabi – Ao Nang (ganzjährig)

Auf der Fahrt nach Krabi machen Sie einen kurzen Fotostopp am Wasserfall Ang Thon und besuchen den lokalen Markt in Nuea Khlong. Anschließend gibt es Mittagessen im Ruen Mai, einem renomierten Gartenrestaurant in Krabi.

Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Tigerhöhlentempel Wat Tham Suea und den Dschungel im hinteren Teil der Tempelanlage. Nur für sportliche Teilnehmer eröffnet sich das Highlight dieses Tempels: der Tempelberg mit einem fantastischen Blick über die Küste und das Umland. Die Aussichtsplattform mit der Buddha Statue und Buddhas Fußabdruck erreicht man über 1237 ungleiche Stufen.

Anschließend folgt die Fahrt ins Phu Pha Resort in Ao Nang (F, M)

 

6. Tag: Ao Nang

Phuket safari travel.de5

Programm in der HauptsaisonFahrt zum Strand von Ao Nang (5min.), von hier aus startet die Ganztagstour „Insel-Hopping“ mi Koh Poda, Chicken Island + Tub Island sowie die Phra Nang Bucht mit der Prinzessinenhöhle. Mittagessen gibt es auf Chicken Island, in einem typischen Strandlokal. Es bleibt genug Zeit zum Relaxen, Spazierengehen oder Schwimmen auf der Halbinsel Phra Nang. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Programm in der Nebensaison: Heute fahren Sie zum Emerald Pool, einer herrlichen Lagune, die durch abfließendes, glasklares Wasser aus den Bergen gespeist wird und anschließend zu den Hot Springs, einer heißen Quelle zum Baden, außerhalb Krabis.

Mittagessen gibt es in einem lokalen Restaurant. Nachmittags Freizeit am Strand in Ao Nang oder zur freien Verfügung im Hotel. (F, M) 
> das Programm geht auch bei schlechtem Wetter in der Hauptsaison

 

 

7. Tag: Ao Nang – Phang Nga – Phuket (ganzjährig)

trip to Ao Phranang

Stopp bei Phang Nga mit Bootsfahrt in der Phang Nga Bucht mit ihren Mangrovenwäldern und den bekannten Kalksandsteinformationen.

Diese einzigartige Bucht entstand in der letzten Eiszeit. Die malaiische Halbinsel senkte sich ab und heute ragen nur noch die bizarren Kalksandsteinfelsen mit unzähligen Höhlen und Grotten hervor. Fahrt zum Pfahldorf der “Seezigeuner” Koh Panyee mit Besichtigung des Dorfes. Weiterfahrt vorbei an der Insel Khao Phing Kan mit dem berühmten James-Bond-Felsen.

Anschließend Mittagessen am Pier und Rückkehr nach Phuket. (F, M) Sie werden zu Ihrem Hotel gebracht oder Transfer in Eigenregie zu Ihrem individuellen Badeaufenthalt. Hotels gerne auf Anfrage!

Änderungen der Route und Hotels vorbehalten.

Verpflegung: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

 

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklassehotels
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Reiseverlauf, keine Nationalparkgebuehren
  • Bootsfahrten und klimatisierte Fahrzeuge
  • Deutschsprachiger Reisefuehrer

Phuket: 1x Hotel
Surat Thani: 1x Hotel
Trang: 2x Hotel
Ao Nang: 2x Resort

Preis: 22,500.-Baht pro Person (min 2 Personen), single 27,500.-Baht

*Phuket Safari Tours inkl. gesetzl. Deutsch, Englisch & (Französisch auf Anfrage) Reiseleitung.

 

Direkt buchen --->

 

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online